Title Image

Kulturbücher / Culture Decks

Die Königsgattung des Corporate Storytellings

“culture is not this surface phenomenon, but it is our very core” – Edgar Schein

 

Jede Organisation hat ihre einzigartige Kultur: Gelebte Werte, Bräuche und ihren spezifischen Daseinszweck / Purpose, der über das reine Geldverdienen hinausgeht. Die erfolgreichsten Organisationen sind die, die diese Kultur inspirierend erlebbar machen. Solche, die Geschichten erzählen, die eine verbindende, sinnstiftende Kraft haben. Eine Geschichte, die jedem Mitarbeiter Antrieb und Fixstern zugleich ist und die auch nach außen eine anziehende Wirkung entfaltet.

 

Besonders stark wachsende Organisationen stehen vor dem Problem der “zerfleddernden” Kultur. Immer mehr Mitarbeiter kommen an Bord, die nichts mehr vom Gründungsimpuls wissen, die keinen direkten Bezug zum Gründer und den Mitarbeitern der ersten Stunde mehr haben.

 

Mit den Culturedecks (online) und Kulturbücher (print) reflektieren Sie das, was Ihre Organisation besonders und einzigartig macht. Sie stärken die Identität Ihrer Organisation und kommunizieren diese nach innen und außen. Authentisch, sinnstiftend und inspirierend.

 

Erfolgreiche Unternehmen wie Netflix, Linkedin, Zappos oder Facebook machen es vor. Sie erzählen ihre Geschichte in Wort und Bild – wie ein roter Faden, der einzahlt auf die Kernwerte, den Sinn und das Look and Feel Ihrer Organisation. Dabei können Inhalt und die Schwerpunkte variieren. Die meisten Kulturbücher / Culturedecks enthalten:

 

Geschichten von Meilensteinen und kleinen und großen Entscheidungen des Unternehmens sowie seiner Zukunftspläne.
Eine Beschreibung, wofür das Unternehmen steht / was es besonders und einzigartig macht.
Ein Blick in die Funktionsweise des Unternehmens.
Eine Beschreibung der gemeinsamen Werte und Glaubenssätze.
Interviews mit dem Gründer / Geschäftsführer.
Kurze Portraits ausgewählter oder sämtlicher Mitarbeiter.

 

 

Die Strahlkraft entfaltet sich auf unterschiedlichen Ebenen:

Positionierung:
In Zeiten, in denen es zwischen Produkten/Dienstleistungen immer weniger Unterscheidungskriterien gibt, ist die Kultur einer der entscheidenden Wettbewerbsvorteile besonders bei der Struggle of talents. Indem Sie Ihre Werte, ihren höheren Sinn und Ihre Kultur insgesamt nach außen hin erlebbar machen, grenzen Sie sich von Marktbegleitern ab und gewinnen die Herzen gleichgesinnter Stakeholder.

 

Onboarding / Recruiting / Integration neuer Mitarbeiter:
Kandidaten wird ein lebendiger Eindruck von der herrschenden Kultur vermittelt. Entsprechend klar können sie beurteilen, ob sie sich mit dem Unternehmen identifizieren können oder nicht – die beste Voraussetzungen, die zum Unternehmen passenden Kandidaten einzustellen und kostenschwere Fehlbesetzungen zu vermeiden.

 

Mitarbeiterbindung / Stärkung nach innen:
Mitarbeiter gehen in Resonanz mit den Werten des Unternehmens und verinnerlichen, wofür das Unternehmen steht. Was ist das Fundament, auf dem die Organisation aufgebaut ist? Was ist unser gemeinsamer Purpose? Warum tun wir das, was wir tun? Worauf können wir stolz sein? Die beste Voraussetzung für loyale, inspirierte und sinnerfüllte Mitarbeiter und eine zukunftsfähige Organisation!

 

Weitere Benefits:
Verstetigung der Kernwerte und des Purpose
Engagierte Mitarbeiter, die eigeninitiativ und im Sinne des Unternehmens arbeiten
Stärkung des Zusammengehörigkeitsgefühls
Mehr Verantwortung und Autonomie
Ein höheres Vertrauenslevel im Unternehmen
Entscheidungshilfe auf Basis der Kernwerte des Unternehmens